Die Insemination

Bestellen Sie unser Informationspaket

Hormonbehandlung und Infektionsrisiko

Evtl. hormombehandlung

Frauen mit einem regelmäßigen Zyklus haben normalerweise keinen Vorteil durch eine Hormonbehandlung. Im Gegenteil könnte dies sogar zu einer Vielzahl heranreifender Eizellen führen, wodurch es mitunter zu Mehrlingsschwangerschaften mit mehr als zwei oder drei Föten kommen kann. Dies birgt während der Schwangerschaft und unter der Geburt immer gewisse Risiken; sowohl für die Mutter als auch für die Kinder. Sollten Sie hormonell stimulieren wollen, vereinbaren Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt vor der Insemination einen Ultraschalltermin. Sollten mehr als drei Eizellen herangereift sein, nehmen wir keine Insemination vor, da wir die Risiken für Sie und die Föten als zu hoch erachten. Sie müssen in einem solchen Fall den nächsten Zyklus abwarten.

Sollten wir beim Ultraschall vor der Behandlung erkennen, dass 2 oder 3 Follikel gereift sind, werden Sie immer darüber informiert, um dem Risiko einer Mehrlingsschwangerschaft zuzustimmen. Das generelle Risiko einer Mehrlingsschwangerschaft ist bei der Inseminationsbehandlung nicht erhöht.

 

 Infektionsrisiko

Nach einer Inseminationsbehandlung besteht ein kleines Infektionsrisiko, welches zwischen 0,01 und 0,2 % liegt. Auf Grund dieses Risikos raten wir Ihnen dazu 4-5 Tage nach der Behandlung nicht ins Schwimmbad zu gehen und nicht in der Badewanne zu baden. Außerdem sollten Sie die ersten Tage nicht in die Sauna gehen, weil zu hohe Hitze der Sameneinheit nicht guttut.

 

 

This site uses cookies. Some of them are essentials while other help us improve your experience.
Essential
1 script
Performance
1 script
Functional
0 script
Targeting
0 script
Privacy Setttings
×
Here at Diers Klinik we take your privacy seriously and will only use personal data to provide the products and services you have requested from us.
Menu
Cookies
Cookies
×
This site uses cookies. Some of them are essentials while other help us improve your experience.
Essential Cookies
These cookies are necessary for the website to function and cannot be switched off in our systems. They are usually only set in response to actions made by you which amount to a request for services, such as setting your privacy preferences, logging in or filling in forms.

You can set your browser to block or alert you about these cookies, but some parts of the site will not then work. These cookies do not store any personally identifiable information.
Cookies used
Performance Cookies
These cookies allow us to count visits and traffic sources so we can measure and improve the performance of our site. They help us to know which pages are the most and least popular and see how visitors move around the site.

All information these cookies collect is aggregated and therefore anonymous. If you do not allow these cookies we will not know when you have visited our site, and will not be able to monitor its performance.
Cookies used
Functional Cookies
These cookies enable the website to provide enhanced functionality and personalisation. They may be set by us or by third party providers whose services we have added to our pages.

If you do not allow these cookies then some or all of these services may not function properly.
Cookies used
Targeting Cookies
These cookies may be set through our site by our advertising partners. They may be used by those companies to build a profile of your interests and show you relevant adverts on other sites.

They do not store directly personal information, but are based on uniquely identifying your browser and internet device. If you do not allow these cookies, you will experience less targeted advertising.
Cookies used
Sprache Wählen